Hallo mein zukünftiges Ich,
ich möchte dir von meiner Geschichte erzählen, die mir seit ein paar Tagen im Kopf herumschwirrt.
Es geht um die Suche nach der Liebe und die Irrungen und Wirrungen, die man so oft dabei erdulden muss.
Meine vier Protagonisten wissen im Grunde nicht so recht, was sie sich von der Liebe versprechen. Entdecken aber im Laufe der Zeit worauf es wirklich ankommt. Wie man sich in seinen Einstellungen täuschen kann und erst erkennt, was man wirklich möchte, wenn man wirklich ehrlich zu sich selbst ist.
Die Idee steht noch ganz am Anfang und ist bisher nichts weiter als ein Gespinst in meinen Gedanken.

Sie kam mir, wie so oft in einer Plötzlichen Eingebung. Seit Wochen bin ich auf der Suche nach etwas Neuem, einer frischen Idee, und dann war sie plötzlich da. Als hätte jemanden einen Schalter umgelegt.
Warum ich unbedingt davon erzählen möchte? Ganz einfach – weil ich Gesichten um die Liebe liebe.

Pin It on Pinterest

Share This