Liebes Zukunftsich,

ich hoffe du bist noch immer so schreibverrückt wie heute und siehst in allem was du erlebst und siehst neue Ideen für deine Geschichten. Schon im Jahr 2014 kam dir die Idee für eine ganz neue Fantasy-Geschichte, die sich um eine zur Göttin auserkorene, junge Frau drehen sollte, die eine einzigartige Kraft besitzt, um die sich alle Länder der Welt reißen. Immer wieder stellt sich die Frage, wie weit die Menschheit gehen wird, um das zu erlangen, was so dringend benötigt wird. Und wie oft wird die junge Göttin es zulassen, dass sie ausgenutzt und wieder weggeworfen wird, nur um die Bedürfnisse der Menschen zu befriedigen? In dieser Geschichte wird es um eine gebrochene Frau gehen, die den Sinn ihres Leben zu finden versucht und immer wieder an ihre Grenzen stößt. Es wird um einen jungen Soldaten gehen, der von Krieg und Verlust gezeichnet ist. Ich hoffe, du hast mittlerweile die komplette Reihe abgeschlossen, denn momentan plane ich, daraus 3 Teile zu machen.

Aber es gibt auch noch eine zweite Geschichte, die dir im Kopf umher schwirrt und die erst seit zwei Monaten durch einen Traum entstanden ist. Darin geht es um ein wohlhabendes Mädchen, dass nach außen hin alles zu haben scheint und doch im Innern völlig allein ist. Sie wird durch ein prägendes Ereignis in die Welt der Kriminalität und des Wahnsinns gedrängt, ohne eine Chance wieder zu fliehen. Und dabei wird sie von aller Welt dabei beobachtet, als wäre sie ein Zirkusaffe, der die Menschen unterhalten soll.

Die zweite Idee ist noch komplett unausgereift und steht nur vage auf dem Papier, also hoffe ich, dass du sie in der Zukunft komplett ausgearbeitet und niedergeschrieben hast. Ich bin so gespannt wohin die Reise gehen wird!

In Liebe,
dein Ich aus der Vergangenheit

Pin It on Pinterest

Share This