Konflikt 1:
Die Protagonistin steht zwischen den Anforderungen Mikes an ihre Träume und ihrer eigenen Auffassung von einem guten Traum

Konflikt 2:
Die Protagonistin hat keinen Platz im Leben gefunden und begnügt sich mit einer Minimalversion von Leben, aus der sie auszubrechen versucht

Konflikt 3:
Sie hat einen Verlust erlebt, den sie offenbar noch nicht verarbeitet hat und der sie an ihrer Arbeit hindert.

Konflikt 4:
Ihre Utopie besteht in einem vollkommenen Rückzug, doch das ist mit dem Leben nicht vereinbar.

Konflikt 5:
Die Protagonistin ist an der Grenze zu einer sozialen Phobie.

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen