Unter meinem Bett
Als kleines Kind träumte ich davon, dass unter meinem Bett ein wunderbarer Ort war. Ich malte mir aus, dass dort ein Portal verborgen lag, um mich in eine fremde Welt zu entführen. In dieser Welt würde es Drachen, Feen, Kobolde oder sogar das Portal zu fremden Planeten. Ich könnte einfach dort hinein spazieren und mich verzaubern lassen.
Heute weiß ich, dass dort immer mein Schreibzeug lag. Es füllte sich Nacht für Nacht mit den unmöglichsten Ideen, Geschichten und anderen Erzählungen.

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen