Es war einmal ein jugendliches Mädchen, die mit ihrer Familie umzog, da sie einen Neuanfang starten wollten. Jeden Tag ging das Mädchen mit ihrem neuen besten Freund, den sie durch den Umzug kennengelernt hatte, auf einen Hügel in der Nähe ihres Wohnortes. Eines Tages aber tauchte ein Geschwisterpaar auf, das ihr mitteilte, sie wäre etwas Besonderes und ihr Weltbild ein bisschen auf den Kopf stellte. Deshalb prüfte sie die Worte der Geschwister, indem sie ein magisches Medaillon öffnete, was sie in eine fremde Welt kapitulierte. Deshalb hatten ihre Familie und Freunde auf der Erde panische Angst um sie, weil das Mädchen einfach nicht aufwachen wollte. Bis das Mädchen schließlich einen Weg in ihre Welt zurück fand und dort feststellte, dass der eigentliche Wahnsinn noch gar nicht begonnen hatte.

Pin It on Pinterest

Share This