Es war einmal eine junge Frau namens Marli. Jeden Tag kämpft sie mit ihrem Alltag als alleinerziehende Mutter und trauert um ihren verstorbenen Mann. Eines Tages aber verbringt sie ihren Urlaub mit ihrem kleinen Sohn an der Ostsee und ihr Kind verschwindet spurlos. Deshalb beschließt Marli, den Kampf gegen das Schicksal aufzunehmen und nicht zuzulassen, dass sie auch noch ihr Kind verliert. Deshalb begibt sie sich auf die Suche und reist sogar durch die Zeit. Bis sie schließlich einem Mann gegenübersteht, der genauso aussieht, wie ihr Mann und ihr hilft, ihren Sohn zurück zu bekommen.

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen