Es war einmal ein Collegestudent namens Jeff. Obwohl er der Spross eines reichen Geschäftsmannes ist und aus gutem Hause stammt, kann er es nicht ertragen, dass einer der anderen Studenten aufgrund seiner niederen Herkunft von seinen Kommilitonen drangsaliert und verspottet wird. Als es in der Mensa wieder einmal zu einer unschönen Szene kommt, springt Jeff dem jungen Mann, der Tobey heißt, bei. Fortan sind Jeff und Tobey die besten Freunde. Jeden Tag verbringen sie miteinander und teilen alle ihre Geheimnisse. Natürlich stellt Jeff Tobey auch seine große Liebe Cathy vor. Da sie beste Freunde sind, ist es für Jeff selbstverständlich, dass die beiden sich kennen lernen. Immer öfter verbringen sie nun Zeit zu dritt miteinander. Dummerweise verlieben sich Tobey und Cathy ineinander. Anfangs kämpfen sie noch dagegen an, weil sie Jeff nicht verletzen wollen. Doch schließlich können sie ihre Gefühle nicht mehr unterdrücken und beginnen heimlich eine Affäre hinter Jeffs Rücken. Eines Tages aber findet Jeff zufällig heraus, dass Cathy ihn ausgerechnet mit seinem besten Freund betrügt. Für ihn bricht eine Welt zusammen und er kann nicht fassen, so schändlich hintergangen worden zu sein. Ausgerechnet von den beiden wichtigsten Menschen in seinem Leben. Deshalb schmiedet er einen fürchterlichen Racheplan. Er will, dass die beiden genauso leiden und denselben schrecklichen Schmerz fühlen wie er. Daher entführt er Cathy und Tobey und sperrt sie gemeinsam in den Keller eines Abbruchhauses. Sie flehen ihn an, sie gehen zu lassen. Doch ihre Angst und ihre Verzweiflung spornen Jeff nur noch mehr an. Abwechselnd foltert er seine Exfreundin und seinen ehemals besten Freund vor den Augen des jeweils anderen. Jeff ergötzt sich an den körperlichen Schmerzen der beiden, noch mehr gefallen ihm aber die psychischen Qualen desjenigen, der bei der Folter zusehen muss. Mehrere Tage hält er Cathy und Tobey gefangen. Bis ihm schließlich bewusst wird, dass er nie wieder glücklich werden kann, solange die beiden leben. Um Tobey zu demonstrieren, wie es ist, wenn einem das Wertvollste im Leben genommen wird, erschießt Jeff Cathy und zwingt Tobey, dabei zuzusehen. Anschließend tötet Jeff auch ihn.

Pin It on Pinterest

Share This