Die kühle Luft des Morgens füllte meine Lungen, während ich durch den Wald joggte. Ich lauschte der Musik in meinen Ohrstöpseln und bewegte mich gleichmäßig in ihrem Takt. Ein Fuß vor den anderen. Schweiß rann mir über die Stirn und lief mir über das Gesicht. Neben mir sprang mein Labrador Wanda her, hechelnd die Zunge aus dem Maul hängend. Sie war nicht angeleint, das fand ich unnötig. Wanda war ein braver Hund und gut trainiert. Sie hörte mir aufs Wort. Ab und zu blieb sie stehen und beschnupperte einen Baumstumpf oder andere Gegenstände, denen wir im Wald begegneten, doch dann holte sie mich wieder schnell ein.

Plötzlich fing Wanda laut an und zu bellen und rannte ins Dickicht. „Hey Wanda“, rief ich ihr nach. „Hier entlang. Komm!“ Ich pfiff nach ihr, doch sie kehrte nicht um. Ihr Bellen wurde immer leiser. Verdammt, das war mir ja noch nie passiert. Was zur Hölle hatte dermaßen ihre Aufmerksamkeit erregt, dass sie nicht mehr auf mich hörte? Ich verließ den schmalen Waldweg und schlug mich ebenfalls durchs Dickicht. Ich stolperte über Wurzeln, Äste hingen mir ins Gesicht und ich bahnte mir langsam Schritt für Schritt meinen Weg durchs Gehölz. „Wanda!“, rief ich immer wieder. „Wanda, wo bist du?“ Aufgeregtes Bellen ertönte in der Ferne, wurde langsam immer lauter. Plötzlich kam ich auf eine Lichtung mitten im Wald. Und da sah ich, was Wanda angelockt hatte. Mir blieb vor Staunen der Mund offen stehen.

Mitten auf der Lichtung lag das Wrack eines riesigen Raumschiffes. Es war in der Mitte zerbrosten und die Einzelteile lagen überall herum. Ich hörte Wandas Bellen zwischen den Trümmern. Aufgeregt rannte ich über die Wiese und suchte nach meinem Hund, bis ich sie schließlich fand. Sie saß neben einem blutüberströmten Körper und bellte. Zuerst dachte ich, es wäre eine Leiche. Doch dann seufzte der Körper plötzlich und drehte den Kopf zu mir.

„Oh mein Gott! Sie leben!“, rief ich aufgeregt.
„Hi-hilfe!“, presste der Verletzte hervor.
Ich zog mein Handy aus der Hosentasche und wählte die Notrufnummer.

Pin It on Pinterest

Share This