Hier geht es zu meinem Recherche-Board

Erschöpft, ein wenig sauer und grummelig sinkt Elly auf einen Stuhl an ihrem geliebten Küchentisch. Warum um Himmelswillen muss diese Mona jedes Stücken Ware auf dem Band kommentieren. Diese unglaubliche Freundlichkeit von der dieses Mädchen nur so sprühte, konnte einem gewaltig auf den Sack gehen. Elly strich mit der flachen linken Hand sanft über die Oberfläche des Tisches. Was für eine Arbeit. Immer noch spürte sie das Gewicht der Schleifmaschine in ihren Armen. Ebenso wie die Vorfreude und Aufregung die sie mit einemmal befallen hatten, als sie in den alten Häusern unterwegs gewesen war um nach einer passenden Holztür für ihr Vorhaben zu suchen. Meine Güte, wie lange hatte sie ihren eigentlichen Beruf nicht mehr ausgeübt. Und dann dieses nebenbei gesehene Video im Nachtprogramm. Es waren wundervolle Stunden angespannter und doch erlösender Arbeit. Sie hatte nicht denken müssen. Jedenfalls nicht so.
Elly nahm einen großen Schluck Kaffee. Und dann hatte sie weiter gemacht.

Pin It on Pinterest

Share This