Zack hatte letztendlich doch seine kleine Stoffschildkröte mitnehmen dürfen, Mom war wie immer weich geworden. Mir hätte sie das nie erlaubt, dachte ich bitter, während ich die Brücke entlangschlenderte. Ich kam an der alten Eiche vorbei, auf die ich als Kind immer geklettert war, so hoch, dass ich die Schafe sehen konnte, die in der Ferne weideten. Dort oben konnte ich die ganze Welt einfach aus meinen Gedanken aussperren, auch meine Eltern, die dann meistens keine Ahnung hatten, wo ich steckte. Einmal, da hatte ich sogar mit dem Gedanken gespielt, für immer oben zu bleiben, wo nichts und niemand mir etwas anhaben konnte. Schließlich hatte aber ein Gewitter eingesetzt und ich musste einsehen, dass es keinen Ort auf dieser Welt gab, auf dem nichts und niemand mir etwas anhaben konnte.

Pin It on Pinterest

Share This