Die Geschichte vom Lametta

Eventuell geht es hier um eine Weihnachtsgeschichte. Ich würde aber nicht unbedingt eine lustige Weihnachtsgeschichte à la Bridget Jones vermuten sondern eher etwas trauriges. Vielleicht geht es um eine Frau, die an Weihnachten immer einsam ist und trotzdem tapfer ihren Baum schmückt, obwohl sie weiß, dass ihn niemand sehen wird, weil sie keine Familie und keine Freunde hat, die zu Besuch kommen. Deshalb muss sie natürlich auch kein Festessen zubereiten, obwohl sie das gerne tun würde.

Sie behängt also ihren Baum mit den allerschönsten Kugeln, mit Unmengen Lametta und mit echten Kerzen, und wie jedes Jahr hofft sie, dass das Lametta endlich Feuer fangen wird. Doch wie jedes Jahr wird auch dieses Jahr wieder enttäuscht…

Pin It on Pinterest

Share This