Du stirbst in meinem Herzen nicht
In dieser Geschichte könnte es um ein Liebespaar gehen, Person A und Person B, welches weiß, dass einer der beiden bald sterben wird.

Person A und Person B waren schon einige Jahre lang zusammen, als sich bei einer Untersuchung herausstellte, dass Person B Krebs hatte. Das Paar war am Boden zerstört, und sie versuchten alles, um Person B zu heilen. Über die Zeit hinweg ging es Person B immer schlechter und B verlor die Hoffnung, Person A versteckte sich hinter einer Maske, um die eigene Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung zu überdecken und um Person B dazu zu bringen, weiterzukämpfen.

Schließlich liegt Person B im Sterben und die letzten Worte, die A kurz vor Bs Ableben sagt, sind „Du stirbst im meinem Herzen nicht.“

Pin It on Pinterest

Share This