Du stirbst in meinem Herzen nicht
In dieser Geschichte könnte es um ein Liebespaar gehen, Person A und Person B, welches weiß, dass einer der beiden bald sterben wird.

Person A und Person B waren schon einige Jahre lang zusammen, als sich bei einer Untersuchung herausstellte, dass Person B Krebs hatte. Das Paar war am Boden zerstört, und sie versuchten alles, um Person B zu heilen. Über die Zeit hinweg ging es Person B immer schlechter und B verlor die Hoffnung, Person A versteckte sich hinter einer Maske, um die eigene Hoffnungslosigkeit und Verzweiflung zu überdecken und um Person B dazu zu bringen, weiterzukämpfen.

Schließlich liegt Person B im Sterben und die letzten Worte, die A kurz vor Bs Ableben sagt, sind „Du stirbst im meinem Herzen nicht.“

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen