„Du stirbst in meinem Herzen nicht“

Stelle ich mir als tragische Liebesgeschichte vor. Zwei Menschen lernen sich kennen, verlieben sich und dann schlägt das Schicksal zu und einer von ihnen stirbt. Der andere muss nun mit diesem Verlust klar kommen und lernt im Laufe der Geschichte, dass der Partner ein Teil von ihm geworden ist und deshalb niemals wirklich sterben kann. Die Erinnerungen und kleinen Momente bleiben ihm erhalten und er klammert sich daran fest, führt sein Leben weiter.

Pin It on Pinterest

Share This