Du stirbst in meinem Herzen nicht:
Eine Geschichte, in der es um Tod geht. Eine Liebesgeschichte, bei der einer der beiden gestorben ist. Nun trauert der zurück gebliebene Part um seine verlorene Hälfte und versucht langsam ins Leben zurück zu finden. Dabei hat er Angst, die verstorbene Person zu vergessen, stellt jedoch mit der Zeit fest, dass die Erinnerung und die Liebe zu dieser Person immer da bleiben wird und diese Person im Herzen nicht stirbt. Am Ende hat der Hinterbliebene mit dem Tod soweit abgeschlossen, dass er bereit ist, sich auf jemanden neues ein zu lassen.

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen