Meiner Meinung nach ist das Problem des Mannes auf dem Bild, dass er immer nur den „vorgeschriebenen“ Weg durch die Türen geht, die aber kein Ende nehmen. Dabei könnte er ganz einfach entkommen, wenn er sich nur trauen würde, ein paar Schritte in eine andere Richtung zu gehen.

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen