Für Nikolaj ist Glück ein seltenes Gut, das er wertzuschätzen gelernt hat.
Glück ist für ihn, wenn er auf der Bühne steht und ein klasse Konzert hinlegt. Wenn er den Frauen in den ersten Reihen in die Augen sieht, und dort funkelnde Tränen erkennt. Dann weiß er, dass er alles richtig gemacht hat. Und für ihn gibt es kein besseres Gefühl. Außerdem macht Fi ihn glücklich. Ihre verrückte, lustige, ungehaltene Art. Die Art, wie sie ihn mitzieht und ihn träumen lässt. Dieses kleine Kribbeln in der Magengegend, das er sonst noch nie in der Nähe einer Frau gespürt hat. Das Kribbeln, für das *er* sonst immer zuständig war. Das ist Glück.

Pin It on Pinterest

Share This