Tag 9 - Was ist eigentlich Glück?

Tag 9 – Was ist eigentlich Glück?

Vom Glück des Menschen

Jeder von uns kennt ihn, diesen Moment in dem es sich anfühlt, als fließe es durch unseren ganzen Körper. Jede Ader und jede Pore wird durchströmt und es versetzt uns in einen besonderen Zustand, den wir immer wieder versuchen anzustreben. Gemeint ist der Moment des Glücks.

xEinige schwören darauf, dass das Essen von Schokolade oder Bananen ihnen ein eben solches, wenn auch kurzes Moment beschert. Andere erleben durch die Geburt ihres Babys ein überbordendes Glücksmoment. Wieder andere arbeiten hart daran Glück zu erleben, indem sie sich wochenlang auf eine besondere Prüfung vorbereiten und am Ende eine gute Note dafür erhalten. Und schließlich gibt es noch jene, die das Glück herausfordern, indem sich auf einem Stück Papier einige Zahlen ankreuzen und darauf hoffen, dass eben diese Zahlen bei der nächsten Auslosung gezogen werden.

 

Die Wikipedia definiert Glück so:

Als Erfüllung menschlichen Wünschens und Strebens ist Glück ein sehr vielschichtiger Begriff, der Empfindungen vom momentanen bis zu anhaltendem, vom friedvollen bis zu ekstatischem Glücksgefühl einschließt, der uns aber auch als ein äußeres Geschehen begegnen kann, z. B. als glücklicher Zufall oder als eine zu Lebensglück verhelfende Schicksalswende.

Doch was bedeutet Glück für deine Hauptfigur? Überlege dir eine (oder mehrere) Situation(en), in der/denen deine Hauptfigur Glück erlebt. Beschreibe auch, wie es dazu kam oder was deine Figur dafür gemacht hat. Und wie erlebt sie das Glück dann?

Details

Die Aufgabenstellung:

Überlege dir eine (oder mehrere) Situation(en), in der/denen deine Hauptfigur Glück erlebt. Beschreibe auch, wie es dazu kam oder was deine Figur dafür gemacht hat. Und wie erlebt sie das Glück dann?

Bearbeitungszeit:

Etwa 30 Minuten

Umfang:

Etwa eine halbe DinA4 Seite

  • Kopiere in dieses Feld deinen Text über das Glück deiner Hauptfigur.
  • Hier kannst du Schlagworte zum Inhalt deiner Einreichung festlegen. Schlagworte dienen dazu, den Text später schneller wieder auffinden zu können.
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

Einreichungen anderer Teilnehmer

Tag 8: Die Bewerbung des Antagonisten

Am Schalter saß eine gelangweilte Frau, die kurz zu mir aufblickte und mich fragte, was ich wollte. „Mein Name ist Lilith Amato. Ihr Vorgesetzter hat mir einen Termin für ein Bewerbungsgespräch gegeben“, antwortete ich kühl. Meine Zeit war zu wertvoll, um sie an...

Tag 8: Die Bewerbung des Antagonisten

„Sehr geehrter Kongress, hiermit würde ich mich sehr gerne für die noch nicht ausgeschriebene Stelle des Vorsitzenden bewerben. Etwas sagt mir, dass diese schon sehr bald wieder frei sein wird. Meine Stärken liegen vor allem in meiner Hartnäckigkeit und der...

Tag 8: Die Bewerbung des Antagonisten

Sehr geehrte Autorin, wie ich ihrem Stellengesuch entnommen habe suchen Sie einen Antagonisten führ Ihre Geschichte. Sicherlich habt Ihr schon zahlreiche Bewerbungen auf diese Stelle erhalten, doch ich werde im Folgenden darstellen weshalb Sie sich für mich...

Tag 8: Die Bewerbung des Antagonisten

Sehr geehrter Herr Winches, Ich bewerbe mich hiermit um eine Stelle bei ihrer Modezeitschrift 'Lifestyle-Blog-Journal'. Bereits als kleines Kind habe ich es geliebt, zu schreiben und ich habe mich außerdem schon immer für Mode interessiert. Mein Vater arbeitet bereits...

Tag 8: Die Bewerbung des Antagonisten

Sehr geehrte Damen und Herren, ich bewerbe mich hiermit um die von ihnen ausgeschriebene Stelle als Nachtwächter des Westfriedhofs. Ich habe die Vorkommnisse der letzten Wochen stets verfolgt und sehe mich als sehr geeignet dafür, auf dem Friedhof für Recht und...

Pin It on Pinterest

Share This

Durch die weitere Nutzung unserer Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen